Preisgekrönte Villen mit Pool

Das Hideaway Beach Resort & Spa steht für Privatsphäre und Luxus und die exklusiven Luxusvillen mit privatem Pool sind wohl das Markenzeichen der Malediven. Umso mehr freuen wir uns, dass wir dafür kürzlich mit dem World Luxury Hotel Award ausgezeichnet worden sind.

Das Hideaway Beach Resort & Spa hat bei den World Luxury Hotel Awards in der Kategorie „Private Luxusvilla mit Pool“ die diesjährigen Auszeichnung erhalten. Unser besonderer Dank gilt all unseren Gästen, die für unser Resort gestimmt haben und unseren Mitarbeitern, die mit viel Freude und Engagement für erstklassigen Service sorgen.

Gäste können im Hideaway Beach Resort & Spa aus verschiedenen Villenkategorien wählen. Ob Wasservilla oder Deluxe Wasservilla, oder am privaten Strand gelegen eine Strandresidenz, Deluxe Strandresidenz, Deluxe Sunset Strandvilla oder eine Familien Villa bis hin zum Hideaway Palast – Sie haben die Wahl.

Egal wie die Wahl ausfällt, unsere Gäste genießen immer absolute Privatsphäre und Exklusivität in luxuriöser Umgebung mit privatem Butler Service und natürlich eigenem Pool.

Villen ansehen

Cocktails, von der Natur inspiriert

Woran denken Sie, wenn sie „Malediven“ hören? An strahlend weißen Strand, smaragdgrüne Palmen und an den türkisblauen Ozean vielleicht? Und jetzt stellen Sie sich vor, Sie würden all diese Farben der Malediven in einem Cocktail vereinen und mit jedem Schluck ein kleines Stück vom Paradies genießen…

Hideaways Barkeeper Jason Santos war so inspiriert von der wundervollen Kulisse der Malediven und dem Ambiente im Hideaway Beach Resort & Spa, das er kurzerhand einen Cocktail kreiert hat. Dieser wurde vor kurzem bei der Grape Expectations Bar Tender Challenge ausgezeichnet.

„DHON KULHI“ hat Jason seinen prämierten Cocktail getauft, was so viel bedeutet wie „Gelbes Gewürz“. Die Insel Dhonakulhi auf der das Hideaway Beach Resort & Spa zu Hause ist, war Jasons Inspiration. Von den Farben der Natur fasziniert, kreierte er seinen eigenen Cocktail der neben den Farben der Malediven auch typisch maledivische Gewürze enthält.

Ein anderer Drink, der es bestimmt zu Ihrem Lieblingsdrink schafft ist der „MOJITO CON AMOR“, was so viel heißt wie „Mojito mit Liebe“. Dieser Cocktail hat neben den klassischen Zutaten eines Mojitos noch das gewisse maledivische Etwas! Mit frischen Früchten und den besten Fruchpürees zubereitet schmeckt er einfach köstlich.

 

Unternehmen Sie einen Ausflug mit der „Penguin“ von Hideaway

Wollten Sie schon immer einmal die wunderschönen Riffe des Indischen Ozeans bestaunen?

Sie wollen dabei lieber nicht naß werden?

Kein Problem!

Eine wahre Bereicherung der aufregenden Ausflugsmöglichkeiten im Hideaway Beach Resort & Spa ist ein Ausflug an Bord der „Penguin“. Das U-Boot ähnliche Boot ist das erste seiner Art auf den gesamten Malediven und bietet Gästen die einmalige Gelegenheit, die Schönheit der Unterwasserwelt zu erleben, ohne dabei nass zu werden. Ob Delfine oder Stachelrochen, Riffhaie oder Wasserschildkröten – während eines Ausfluges mit der „Penguin“ können Sie trockenen Fußes die farbenfrohen Meeresbewohner beobachten; ein unvergessliches Abenteuer! Ideal für alle Gäste, die sich Sicherheit wünschen und lieber trocken bleiben möchten, verfügt die „Penguin“ über zwei flutbare Schwimmkörper und eine durchsichtige Kabine in der Mitte, die unter der Wasseroberfläche bleibt. Das topmoderne Gefährt bietet 6-8 Personen Platz und eignet sich ideal für Paare oder Familien, die gemeinsam in einer kleinen Gruppe ein Abenteuer erleben wollen.

Lernen Sie die majestätischen Manta Rochen kennen

Einmal mit Manta Rochen zu tauchen steht auf der Liste vieler Taucher ganz oben – und alle Taucher, die ihren Urlaub im Hideaway Beach Resort & Spa verbringen empfehlen wir, den Stift herauszuholen um diesen Punkt abzuhaken! Die majestätischen Manta Rochen zählen nämlich zu den regelmäßigen Besuchern der verschiedenen Tauchplätze ganz in der Nähe der Insel.

Die Manta Rochen, die auf den Malediven gesichtet werden zählen zur Gattung der Riff Manta Rochen. Die Meeresbewohner legen große Strecken im offenen Ozean zurück und haben keinen festen „Wohnsitz“ an einem bestimmten Riff. Die Tauchplätze in der Nähe besuchen sie aus einem bestimmten Grund: sie lassen sich an einer der Putzstationen gründlich reinigen. Für Taucher ist es bei einem solchen Tauchgang enorm wichtig, nicht aus Versehen selbst an einer solchen Putzstation zu landen – wenn der Manta Rochen sieht, dass seine Putzstation schon von einem blubbernden Wesen eingenommen wurde, wird er davon schwimmen und mit ihm ein wundervolles Naturschauspiel. Deshalb heißt es für Taucher: ruhig bleiben, möglichst nah am Grund bleiben und sich nicht zu nah an einem Korallenblock zu positionieren – dann kann das Schauspiel beginnen, das unvergesslich ist!

Langsam und anmutig schweben die Manta Rochen scheinbar mühelos Richtung Korallenblock, wo sie von den Putzerfischen ungeduldig erwartet werden. Ein faszinierendes Ereignis, das Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird!

Tauchen Sie ein und sehen Sie sich das Video „Tauchgang mit Manta Rochen“ an!